Schandarmaria RoialaSchandarmaria Roiala

Schandarmaria Roiala

Distanz
8.4
km
Höhenunterschied
421
m
Zeitfenster
1.6.2020
bis
14.6.2020
Strava SegmentStrava RouteDownload GPX Datei

Die Strecke wird am Freitag vor dem Etappenstart freigeschaltet - es bleibt spannend!

Wie folge ich der Strecke?

Beschreibung

Mit der Schandarmaria Roiala berühren wir nochmals alle bereits gelaufenen Strecken. Aber wir sagen nicht Tschüss, sondern auf Wiedersehen!

Die Etappe startet beim Wachposten Strassenverkehrsamt (auch Diensthunde-Kompetenz-Zentrum) auf dem Gänzlilooweg und endet beim Hotel Atlantis.

Beschaffenheit: 80% Forststrasse, 15% Trail, 5% Asphalt.

Wegbeschreibung: Mit Pistolenschuss und Hundegebell geht es los auf die Schlussetappe! Wir folgen dem Gänzlilooweg, zuerst auf Asphalt, dann auf der Kiesstrasse. Nach 1.3 Kilometer kreuzt der Medikerweg, dort laufen wir vor dem Brunnen rechts hoch und dann nach 100 Metern links bei der Feuerstelle in den Trail. Wir starten den Aufstieg, zuerst noch recht flach und über grosszügige Serpentinen, doch dann wird der Weg immer schmaler und steiler. Es ist einfach: Im Aufstieg folgen wir immer dem schmalsten und steilsten Weg. Nach dem steilsten Stück kommen wir bei einem Aussichtsbänkli auf einen Wanderweg mit Holzstufen. Bald darauf passieren wir das Teehüsli und gelangen kurz danach auf den Grat. Auf der Gratstrasse geht es nun immer auf dem breitesten Weg nordwärts. Den Uto Kulm und die aus der ersten Etappe berüchtigte Treppe lassen wir rechts liegen, wir bleiben auf der Gratstrasse respektive dem Planetenweg, passieren kurz vor der Station Uetliberg die Sonne und nehmen den Schlittelweg als Downhill (dieser beginnt beim grossen Holzbogen an der Station, siehe Foto). Nun geht es nur noch abwärts. Beim Spielplatz Hohenstein (Kilometer 6) halten wir leicht links und wählen mit dem Schlittelweg die steilste Variante. 800 Meter weiter unten macht der Schlittelweg dann eine scharfe Rechtskurve, nicht verpassen! Bei Kilometer 8 kreuzen wir den Biketrail (Vorsicht!), dann ist der Downhill-Spass vorbei und vor uns sehen wir das stillgelegte Fünf-Sterne Hotel Atlantis. Nun rechts in den asphaltierten Panoramaweg einbiegen, der Weide entlang und bei der ersten Gelegenheit wieder links - das Ziel ist beim Bauernhaus (siehe letztes Foto).

Tipp: Beim Brunnen vom Döltschihof wartet ab 3. Juni der Finisherpreis auf dich. Achte auf den Briefkasten, wähle die Höhe des Uetlibergs beim Zahlenschloss und öffne die Tür. Bitte nur einen Preis (pro Finisher) rausnehmen - die/der Nächste dankt!

Bitte beachte: Die Tour d'Uetli findet auf öffentlichen Wegen statt. Passe dein Tempo den Verhältnissen an und gefährde weder dich noch andere. Sei freundlich und rücksichtsvoll. Viel Spass!

Ranking

Frauen

Rang Bib Name Zeit

Männer

Rang Bib Name Zeit

Jetzt teilnehmen

Verbinde dich mit Strava um teilzunehmen:

Nicht bei Strava? Erstelle ein kostenloses Konto.